Veröffentlicht am 25 Februar 2016, 14:16

Konferenz über den deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrag

Vom 20. bis zum 22. Juni findet in Allenstein die internationale Konferenz „Deutsch-polnische Beziehungen 20 Jahre danach“ statt.

Die Konferenz wird von der Universität Ermland und Masuren in Allenstein veranstaltet. Eingeladen zur Teilnahme sind auch die Vertreter der deutschen Minderheit in Polen. Die Konferenz ist ein Teil des Jubiläums des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages.

Mehr Informationen erhalten Sie beim Koordinator der Konferenz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Organisationen