Veröffentlicht am 19 August 2016, 09:27

Das Jubiläum ist nicht nur Musik

Kissen aus Wolle in deutschen Nationalfarben, Bunte Buttons oder Glasmalerei. Dies sind nur einige der Aktivitäten, die Außer der Musik auf die Gäste während des Tages der Offenen Tür des Verbandes der deutschen Gesellschaften (VdG) warten.

Die bunten Buttons mit deutschen Motiven werden schon jetzt in einer großen Anzahl vom VdG vorbereitet. Man wird sie am 4. September während des Tags der offenen Tür vor dem Oppelner Amphitheater erhalten können. Die Teilnehmer des Projektes werden auch die Möglichkeit haben eigene Buttons vorzubereiten.

Ebenfalls erwarten uns zusätzliche Attraktionen wie Glasmalerei oder die Präsentation der Ergebnisse eines Projektes, für das „Angestrickt” eine Inspiration war. In das Projekt engagierten sich einige DFKs, aber auch die Vereinsschule in Cosel-Rogau, deren Schüler zum Beispiel Körbchen in deutschen Nationalfarben vorbereitet haben. Andere Teilnehmer haben auf dieselbe Art und Weise zum Beispiel bunte Kissen vorbereitet.

Wir laden auch zu einer Debatte ein, die den deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrag betrifft. Diese findet am 3. September um 13.30 statt.

Unsere Organisationen