Nachrichten

  • Hinzugefügt: 29 Juni 2017, 18:16 25 Jahre SES

    Die Stiftung entstand im Jahr 1991 und ihr Status wurde durch ein Dokument vom 2. Dezember bestätigt. Am 3. Juli findet hingegen die Feierlichkeit des 25-jährigen Jubiläums statt.

  • Hinzugefügt: 14 Juni 2017, 11:50 Heute in der Heimat – 14. Juni

    Themen aus der heutigen Beilage zu Nowa Trybuna Opolska.

  • Hinzugefügt: 26 August 2016, 10:23 Spaziergang auf den Spuren Oppelns

    Die SKGD im Oppelner Schlesien veranstaltet gemeinsam mit der Gazeta Wyborcza am 3. September einen Spaziergang mit der Geschichte im Hintergrund. Dabei werden die Teilnehmer sich auf die Spuren des deutschen Oppelns begeben können.

  • Hinzugefügt: 25 August 2016, 11:23 Märchennacht 2016

    In der Nacht vom 26. bis zum 27. August veranstaltet die deutsche Minderheit ein Treffen für Kinder, bei dem sie in eine Märchenwelt versetzt werden.

  • Hinzugefügt: 24 August 2016, 13:07 3. September: Debatte, Andacht und Konzert

    Der Verband der deutschen Gesellschaften lädt am 3. September zu einer Debatte über den deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrag sowie zu einer Jubiläumsandacht und einem Jubiläumskonzert ein.

  • Hinzugefügt: 23 August 2016, 10:18 Wandertage in Schlesien

    Das Heimatwerk Schlesischer Katholiken e. V. veranstaltet Wandertage in Schlesien für jeweils 3 – 4 Teilnehmer oder Teilnehmerinnen (Alter ca. 20 bis 60 Jahre) aus Deutschland und Schlesien in der Zeit von Montag, 5. September, bis Freitag, 9. September 2016.

  • Hinzugefügt: 22 August 2016, 13:15 Beauftragter für Bürgerrechte soll sich mit der Vergrößerung von Oppeln befassen

    Die Vergrößerung von Oppeln verstösst gegen das polnische Minderheitengesetz – zu dieser Angelegenheit sind sich die Vertreter der SKGD im Oppelner Schlesien sicher und wollen deswegen, das der Beauftragte für Bürgerrechte eingreift.

  • Hinzugefügt: 19 August 2016, 10:53 Schulbuch NIKO kostenlos?

    Es besteht die Chance, dass das Schulbuch für Deutsch als Minderheitensprache „NIKO” vom polnischen Bildungsministerium finanziert wird. Gespräche zu diesem Thema laufen.

  • Hinzugefügt: 19 August 2016, 09:30 Das Jubiläum ist nicht nur Musik

    Kissen aus Wolle in deutschen Nationalfarben, Bunte Buttons oder Glasmalerei. Dies sind nur einige der Aktivitäten, die Außer der Musik auf die Gäste während des Tages der Offenen Tür des Verbandes der deutschen Gesellschaften (VdG) warten.

Blog: Bernard Gaida-DE

  • Veröffentlicht am: 18 April 2018, 07:57

    Kolumne > Streit, Stille und Gebet

    Der Höhepunkt des Konflikts um den 8. Jahrestag der Katastrophe von Smolensk ist verklungen. Herr Macierewicz wiederholte fast unverändert die alten Informationen, die diesmal als technischer Bericht getarnt waren und mittlerweile auch von seiner eigenen Partei ignoriert werden. Die wie immer verlorene Opposition wusste nicht, wie sie sich verhalten und was sie sagen sollte. Die einzigen Bilder im Fernsehen, die es wert waren angeschaut zu werden, waren die der damals wirklichen Trauer in Polen, das mehrtägige ehrenhafte Verhalten der Politiker aller politischen Richtungen. Wenig später...

  • Veröffentlicht am: 11 April 2018, 13:29

    Kolumne > Einer der größten Schlesier

    Die letzten Worte meines Vater waren das bekannte und unaussprechlich schöne Gebet von Dietrich Bonhoeffer: Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. Am Montag wurde des 73. Jahrestages der Hinrichtung des evangelischen Theologen und antifaschistischen Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer gedacht. Dieses Gebet hat er im Dezember 1944 in der Gestapo-Haft verfasst und es ist Bonhoeffers letzter erhaltener Text vor seiner Hinrichtung am 9. April 1945. Wer kann das aus den stillen...

Unsere Organisationen